::: Auf Schusters Rappen :::


Detailprogramm


Irlands Nordwesten - Best of «Wild Atlantic Way»

1. Tag Samstag:

Hinflug Zürich-Dublin und Transfer zur «Lodge @ Harvey's Point», Lough Eske, Donegal Town

Linienflug mit Swiss International Airlines von Zürich nach Dublin. Bustransfer in rund 3,5 Stunden durch die Counties Dublin, Cavan, Fermenagh und Donegal zur «Lodge @ Harvey's Point», direkt am Lough Eske, etwas ausserhalb von Donegal Town gelegen.

 

2. Tag Sonntag

Ardnamona Nature Reserve und Banagher Hill

Wir wandern direkt von der Lodge dem See entlang zum Ardnamona Nature Reserve. Anschliessend Fahrt ins Eglish Valley. Von hier geht es auf dem Bluestack Way zu Fuss Richtung Banagher Hill. Das Gipfelplateau unseres Hausberges erreichen wir weglos über ein Hochmoor. Abstieg zur Lodge. Wanderzeit ca. 4 Stunden.

  

3. Tag Montag:

Slieve League

Die steil ins Meer abfallenden Klippen der Slieve League gehören zu den höchsten Europas. Unsere Wanderung führt uns auf dem Pilgrim's Path zum Westgipfel und auf der gleichen Route wieder zurück ins Dorf Teelin, wo bereits der Wanderbus auf uns wartet und uns zur Lodge zurück bringt. Totale Wanderzeit ca. 3,5 bis 4 Stunden.


4. Tag Dienstag:

Glenveagh National Park

Auf dem Weg nach Dunfanaghy zu unserem zweiten Hotel besuchen wir den ältesten Nationalpark Irlands, den Glenveagh National Park. Wir wandern entlang des Owenveagh River zum Lough Veagh und weiter zur Halbinsel, auf der das Glenveagh Castle steht. Mit einem lokalen Führer besuchen wir dieses Schloss, das schon mehrmals Schauplatz in Holywoodfilmen und auch in einer Rosamunde Pilcher Story war. Zum Schluss erreichen wir auf dem Lakeside Walk ds informative Visitor Centre des Parks, wo der Wanderbus auf wartet und uns ins Arnolds Hotel nach Dunfanaghy bringt. Wanderzeit ca. 3 bis 3,5 Stunden.

 

5. Tag Mittwoch:

Küsten-Rundwanderung "McSweeny's Gun Loop" am Horn Head

Direkt vom Hotel aus wandern wir durch das pittoreske Hafenstädtchen Dunfanaghy zur Horn Head Bridge. Von dort geht's auf einer "Green Road" und über herrliche Dünen zum kilometerlangen Tramor Beach. Nachdem wir diesen Strand bis zu seinem südwestlichen Ende erkundet haben, folgen wir einem "Sheep Track" und gelangen so über sanfte Hügel und hohe Klippen zu den "Blowholes": Durch die engen Trichteröffnungen mehrerer Meereshöhlen in den Felsencliffs schiessen bei entsprechenden Wetterbedingungen bis zu 100 m hohe Wasserfontänen und verursachen so ohrenbetäubende Kanonen-Kracher. Beim Weiterwandern erblicken wir in der Ferne bereits unser nächstes Ziel: Tory Island. Wanderzeit ca. 3,5 Stunden.

 

6. Tag Donnerstag:

Tory Island

Zur perfekten Abrundung einer Wanderwoche im Nordwesten Irlands gehört auch ein Ausflug auf Tory Island. Wenn das Wetter und die See die rund 1-stündige Überfahrt von Magheroarty aus es erlauben, wird dieser Inselbesuch mit dem Empfang durch den "King of Tory", Patsy Dan Rodgers, und die Wanderung im Westteil der Insel ein unvergessliches Erlebnis bleiben. Wanderzeit ca. 1,5 bis 2 Stunden.

 

7. Tag Freitag:

Ards Forest Park

Der Ards Forest Park überrascht nicht nur mit einem einzigartigen Naturwald, sondern grenzt auch an wunderschöne Sandstrände an. Der 481 ha grosse Park, das ehemalige Anwesen des Stewart Clans, ist ein Paradies für Naturfreunde, Landschaftsmaler und Fotografen. Unsere Wanderung auf dem Sanddune- und Bingorm Trail führt uns über Dünen zu schönen Sandstränden, die nur zu Fuss erreicht werden können. Auch die Durchquerung der verschiedenen Waldpartien, die fast schon Regenwaldcharakter aufweisen, wird uns begeistern. Wanderzeit ca. 3 Stunden.

 

 

8. Tag Samstag:

Transfer nach Dublin und Rückflug nach Zürich

Am späteren Vormittag Transfer um Flughafen Dublin und Rückflug mit Swiss Internatinal Airlines nach Zürich. 

Programmänderungen vorbehalten!